Im Bett mit Eve

Heute möchte ich euch unser neustes Liebding vorstellen. Achtung wer weiterliest, wird sie garantiert auch haben wollen. No Joke!

Die Eve Matratze. Und es ist wahr, sie ist wirklich so gut wie alle sagen. Und nein ich weiss nicht ganz genau wie sie das machen, denn diese Matratze passt einfach für jeden. Für mich als Schwangere und auch jetzt als Nicht-Schwangere, für meinen Mann (und er ist weiss Gott – nicht nur 70 Kilos 🙂 ) Also einfach für jeden Körperbau geeignet.

Das Prinzip also? Eine Matratze für alle und sie ist echt der Hammer!  

Leider haben wir „nur“ eine bestellt und unsere grosse Tochter hatte eine ziemliche Krise, weil sie dachte sie bekäme eine eigene ( das werden wir definitiv noch nachholen) und wir durften erst mal eine Runde Tränen trocknen. Danach haben wir uns aber erholt und mehrere Tage voller Freude mit dem Karton gespielt. Das war der Hit!

Du hast ein paar Fragen dazu, ja hatte ich auch…

  1. Wie kannst du die Eve verwenden in deinem Zuhause? Einfach auf jede erdenkliche Art und Weise. Siehe was sie dazu sagen:

Die eve funktioniert auf dem Boden, auf einem Plattformbett, auf einem Lattenrost, auf Boxspringbetten, auf elektrischen Lattenrosten, oder auf jedem anderen ebenen Untergrund. Sie mag es nur nicht eingemauert zu sein. Das heißt, entweder von unten oder von der Seite sollte sie atmen können.

  1. Wie lange hat die Eve Garantie? Siehe was sie dazu sagen:

Wir bieten eine zehnjährige Garantie auf die eve Matratze auf Risse und Dellen, die beim üblichen Gebrauch entstanden sind.

  1. Du bist immer noch nicht ganz sicher? Kein Ding! Du kannst 100 (!) Tage probe liegen und sie zurückgeben wenn sie nicht passtSiehe was sie dazu sagen:

Wie also? Ganz einfach. Du erhältst die eve Matratze, packst sie aus der Box aus, ziehst die Folie ab und entsorgst all das Verpackungsmaterial. Die eve Matratze benutzt Du nun wie deine eigene Matratze. Wenn sie Dir nun doch nicht so gut gefällt, wie Du es Dir vorstellst, dann schreib uns eine email an info@sleepeve.ch und wir holen sie wieder ab. Du kannst Dir sicher sein, dass alle eves danach nicht noch einmal in den Verkauf gehen. Sie werden nämlich in einem speziellen Recycling Center zu Sitzkissen, oder Hundematratzen umgewandelt. (Recycling!)

Auch noch wichtig! Der Matratzenkern und die Matratze sind in Deutschland hergestellt. Der Bezug in England. Matratze und Bezug sind OEKOTEX 100 zertifiziert und somit frei von Brandschutzmitteln, Weichmachern etc. Also go ahead und hol sie dir. Wenn du sie dann hast, kannst du Folgendes auf ihr machen 😀 Ich habe nämlich 5 Dinge aufgelistet, die du im Bett (mit Eve) machen kannst:

  • Schampus trinken &  den ganzen Tag mit dem Liebsten im Bett bleiben

(In meinem Fall war das natürlich Rimuss – siehe Bauch ;))

  • Einfach nur schlafen mit Eve! (Ich habe noch nie irgendwo so gut geschlafen)

Hinweis: Die ersten beide Nächte waren sehr ungemütlich. Es dauerte bis mein Körper sich an die neue Matratze gewöhnte, das ist aber ganz normal. Danach wurde es immer besser. Nach 4 Tagen schlief ich tief und fest.

  • Sugar Party mit Eve

Ja, ich meine’s ernst. Und ja ich weiss das Essen im Bett nicht so gut ist fürs Bett. Aber bei Eve ist das anders. Eve kann man waschen. Jap. Waschen! Du kannst die Oberseite der Matratze abzippen und bei 40 Grad waschen. Ideal wenn man Kinder hat oder schwitzt.

  • Arbeiten mit Eve

Auch dank des Kissens (es ist der Hammer!) kann ich so ziemlich entspannt im Bett arbeiten. Bloggermum eben.

  • Lesen mit Eve.

Selbsterklärend oder? 😀

So und was hat das nun alles mit dir zu tun?

  • Sehr viel finde ich, denn wenn du nur ein wenig unzufrieden mit deiner Schlafsituation bist, kann das die Lösung sein. Probiere’s doch einfach mal aus. Die Qualität stimmt, denn ich teste die Matratze jetzt schon über 6 Wochen. Ich habe mit grossem Bauch darauf geschlafen und es war einfach nur guuuuuut! Und wir Schwangeren wissen weiss Gott dass es nicht einfach ist eine gute Schlafposition ab Monat 6 zu finden. Dann habe ich jetzt ohne Baby im Bauch darauf geschlafen und finde es immer noch super.  Auch für mehrere Menschen einfach perfekt. Mal mit 4-jähriger, mal mit 4-wöchigem Baby, mal mit Ehemann getestet.
  • Der Preis stimmt. Wir würden lügen wenn wir sagen würden, der Preis spielt keine Rolle. Würde dieses Produkt 5000.- CHF kosten wäre es einfach für viele von uns schwieriger es sich leisten zu können.  Eine 90 cm breite Matratze kostet um die 500 Euro, eine 180 cm breite kostet 875 Euro. Mehr hier Ein sehr fairer Preis finde ich.
  • Du kannst jetzt ein Kissen von Eve gewinnen! Zusammen mit Eve verlose ich nämlich ein Eve-Kissen. Mache mir einfach einen Kommentar auf meinem Blog, Facebook oder Instagram und du kommst in die Verlosung.
  • Wenn du jetzt neugierig geworden bist und deine Eve Matratze bestellen möchtest, ist das genau dein Moment. Eve gibt dir nämlich 10 % wenn du via diesem Link bestellst. Einfach bei Bestellausgang den Code DeborahShkodra-eve eingeben und erhälst auf Kissen und Matratze 10 %.

Werbung/ Collaboration mit Eve. Eve ist eine Marke, die unsere Familie begeistert und der wir vertrauen. Vielen Dank für die Unterstützung der Marken, die diesen Blog ermöglichen.*

2 comments

  1. Das hört sich ja gut an. Am Besten ist, das die Matratze waschbar ist! Wie cool ist das denn… ich esse nämlich auch ziemlich gerne im Bett 😉
    Über ein neues Kissen würde ich mich auch sehr freuen!
    Liebe Grüße, Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.